germany

Diese Xmas-Trends sind dieses Jahr unverzichtbar!

Elegante Kerzen, rustikale Anhänger, glänzende Kugeln, nachhaltige Kränze, bunte Lichterketten und dezente Papierdekos: zu Weihnachten können wir unser Zuhause je nach Geschmack endlich hemmungslos schmücken. Ein funkelnder Baum, duftende Plätzchen und weihnachtliche Dekorationen versetzen uns sofort in eine weihnachtliche Stimmung. Es gibt zahlreiche Xmas-Looks, so dass jeder etwas für sich finden kann. Hier möchten wir Ihnen zeigen, welche Deko-Trends zu diesen Weihnachten unverzichtbar sind!

Dekoria produziert seit über 18 Jahren lassen wir Textilien für die individuelle Gestaltung Ihrer privaten Räume und für Hotels in ganz Europa produzieren. Diese Bilder geben Ihnen einen Eindruck unserer modernen Produktionsanlagen. Über 150 Mitarbeiterinnen fertigen die von Ihnen bestellten Heimtextilien schnell und professionell.

Die Geschäftsführerin der Dekoria GmbH leitet mit ihrem Gespür für Farben, Formen und Stoffe die Traditionsmarke seit ihrer ersten Stunde auf dem deutschen Markt. Vor über dreizehn Jahren folgte die studierte Germanistin ihrer Leidenschaft für Inneneinrichtung und ist seitdem angetrieben von der Suche nach dem gewissen Etwas. Katarzyna Kolenda ist es, die die Stoffe für die nächsten Dekoria-Kollektionen auswählt, jeden Schritt der Fertigung begleitet und Trends auf diesem Wege nicht nur aufgreift, sondern selbst kreiert.

Trend 1. Rustikal Christmas

Rustikal bedeutet, auf Naturmaterialien zu setzen. Möbel aus Holz, Textilien aus Leinen und Tannenzapfen erzeugen eine behagliche, zwanglose Atmosphäre. Warme Naturfarben: Beige, Braun und Ecru verleihen dem Raum eine entspannte und gemütliche Stimmung. Tiefe Verbundenheit mit der Natur spiegelt sich auch in nachhaltiger Tischdeko wider. Originelles Geschirr aus Keramik in Ecru und Fichtenzweige sorgen für einen rustikalen Charme auf Ihrem Tisch.

Trend 2. Urban Christmas

Fakt ist: Räume im urbanen Stil erfreuen sich immer großer Beliebtheit. Klare Formen der Möbel, dunkle Wände und sparsame Dekos bringen den behaglichen Großstadtflair in Ihr Zuhause. Auch zu Weihnachten können Sie im urbanen Stil einrichten: Statt Rot und Grün setzen wir auf Blau und Naturholz. Trendstoff Samt bringt durch seine einzigartige Struktur dunkle Farben zum Strahlen, weniger detailreiche Dekos in warmen Goldtönen setzen edle Akzente.

Trend 3. Opulent Christmas

Wer Weihnachten wie eine Prinzessin im Schloss verbringen möchte, kann sein Zuhause im edlen Glamour-Look einrichten. Feine Kristallgläser, goldfarbene Accessoires und dunkles Bordeaux- so wird der opulente Weihnachtstisch dekoriert. Liebhaber der üppigen Eleganz schmücken gemütlich mit raffinierten Textilien, feinem Samt, Edelstein, Marmor, glänzendem Metall und dunklen Hölzern. Die Materialien wirken edel und verleihen den Räumen eine gewisse Raffinesse. Die edlen Nuancen werden durch dunkle, volle Farben ideal ergänzt. Tannenzweige, schimmernde Kugeln und elegante Quasten runden das Styling perfekt ab.

Wie man aber bei der Vielfalt an Weihnachtstrends den passenden Stil findet? Wir müssen uns nur ganz bewusst in den eigenen vier Wänden umsehen und sich die Frage stellen, welche Materialien, Farben und Formen uns wirklich gefallen. Sammeln wir Inspirationen und erstellen Pinnwände. Die persönliche Collage spiegelt unsere Vorlieben wider und kann immer wieder als Leitfaden für die eigene Einrichtung benutzt werden. Viel Spaß mit den Weihnachtsinspirationen!

- Advertisement -

Hinterlasse eine Antwort

Eure Kommentare
Please enter your name here



Mehr

Kürzlich


gremienallee