germany

WeeDo Funwear gewinnt German Design Award

WeeDo Funwear gewinnt mit durchdachten Schneeanzug-Designs den GERMAN DESIGN AWARD in der Kategorie „Excellent Product Design“ für Sports Outdoor Activities- und Leisure-Artikel. Die hochkarätig besetzte, internationale Jury entschied sich für die Schneeanzüge von WeeDo Funwear, weil sie nicht nur mit durchdachten Elementen wie Kniepolster und flexiblen Größen aus praktischer Sicht überzeugen, sondern strapazierfähig, atmungsaktiv und wasserfest zugleich sind. Kurzum, beliebt bei Kindern und Erwachsenen gleichermaßen.

Antje Risau, Gründerin von WeeDo Funwear: „Ich bin enorm stolz auf diesen Award. Nicht nur, weil es eine Bestätigung ist, dass meine Arbeit und mein Design innovativ und qualitativ hochwertig sind, sondern auch einzigartig und wegweisend in diesem Marktsegment. Dafür möchte ich der Jury danken, vor allem in einem Jahr wie diesem, welches aufgrund der Corona-Pandemie auch für uns von enormen wirtschaftlichen Herausforderungen geprägt ist.“

w

Die Geschichte bisher

Antje Risau ging im Oktober 2019 mit einer klaren Nachricht in die beliebte VOX-Gründershow „Die Höhle der Löwen“: „Funktionale Kleidung soll Kindern Spaß bringen, aber zugleich den speziellen Anforderungen von Wintersport- und Outdoor-Aktivitäten standhalten.“ Ihren Fokus setzt sie auf die Langlebigkeit und Nachhaltigkeit von wintertauglicher Kleidung für abenteuerlustige Kinder.

Die Schneeanzüge sind nicht nur als verschiedene Tiermotive erhältlich, sie bringen gleich mehrere Gadgets mit. Sie sind atmungsaktiv, schadstofffrei und besitzen integrierte 3M-Reflektoren, die für maximale Sichtbarkeit sorgen. Ein „Grow System“ in den Ärmeln und Beinen, macht die Schneeanzüge größenverstellbar für drei Altersklassen zwischen zwei bis acht Jahren. Dadurch kann jeder Anzug jeweils bis zu zwei Jahre vom Kind getragen werden. Alle Materialien sind PFC-frei (Textilien, die nicht die Umwelt und Gesundheit durch Chemikalien belastet) und Bluesign approved, was für die Vision und Mission einer verantwortungsbewussten und nachhaltigen Textilherstellung steht.

a

Für die Herstellung ist Antje Risau eine umweltfreundliche Produktion wichtig, um unnötigen Abfällen und daraus resultierenden Umweltbelastungen entgegenzuwirken. So werden Stoffe aus recycelten PET-Kunststoffflaschen und Überproduktionen genutzt, welche von Herstellern mit fairen Arbeitsbedingungen nach BSCI-Standard (Business Social Compliance Initiative) in Wasseraufbereitungsanlagen verwertet werden. Auch Verpackung und Versand spielen eine nachhaltige Rolle. Daher wird die Funwear in einem Beutel aus kompostierbarem Maisstärke-Kunststoff verpackt und in schlichten Recyclingkartons verschickt.

Aktuell hat sich Antje Risau ins Exil aufs Land zurückgezogen, um eine neue Produktlinie zu entwerfen. Ihre Antwort und mehr zum Thema vielseitige Inspiration und klare Mission sind in ihrem neuesten Blogbeitrag zusammengefasst. Hier geht’s zur Auszeichnung in der Galerie des GERMAN DESIGN AWARD.

l

In bunten WeeDoniverse tummeln sich mutige Löwen, quietschfidele Hasen, traumhafte Einhörner, schrecklich nette Monster und viele mehr! Unsere hochfunktionale und farbenfrohe Funwear gibt’s als Schneeanzug, Regenanzug, Softshell-Anzug und Spielanzug für Kinder. Mit WeeDo Funwear sind junge Entdecker gut geschützt und startklar für jedes Abenteuer, egal bei welchem Wetter. Tschüss Langeweile, tschüss Wettervorhersage! Hallo Freude, hallo WeeDo!

- Advertisement -g

Hinterlasse eine Antwort

Eure Kommentare
Please enter your name here

Mehr


Kate Spade DE

Kürzlich



gremienallee