germany

SmartechResults und LeadsRx lancieren Privacy Studio Software für IT-Teams, damit diese einen eigenen Data Clean Room aufsetzen können

Marketing analytics Firma SmartechResults GmbH, exklusiver Reseller von LeadsRx in Europa, bietet ab heute für grosse Kundenunternehmen ein sogenanntes “Privacy Studio” an. Das ist eine Privacy-first Analytics Plattform um Marketing Performance analysieren zu können.

Das LeadsRx Privacy Studio™ ist ein eigentlichen Data Clean Room (DCR) für IT-Teams, welcher die anonymisierten und First-Party Daten liefert um darauf dann Analytics Software einsetzen zu können. Die Architektur erlaubt es IT die Data Governance einerseits exakt im Einklang mit der Datenschutzpolitik des Unternehmens zu bringen, und andererseits gleichzeitig uneingeschränkten Zugang für Analyse durch die SaaS-Applikationen zu gewähren.

DCR’s werden benötigt, um Kundenprivatsphäre zu garantieren und damit Unternehmen weltweit GDPR-, CCPA-, HIPAA-Konformität zu ermöglichen. Kundenvertrauen ist die wesentlichste Voraussetzung für Unternehmen die Kundenverhalten beobachten wollen, z.B. wie Interessenten auf eine Webseite gelangen, Inhalte anschauen oder Produkte und Services kaufen. Zwar können solchen Daten grundsätzlich anonymisiert werden. Da jedoch Marketing oft spezifische Identitäten mit diesen Daten assozieren muss, um Resultate validieren zu können, entsteht ein Datensicherheitsrisiko, wenn die Daten auf Anbieterplattformen abgelegt werden, die meistens nicht eins zu eins mit der stringenten Data Governance Policy des Kundenunternehmens übereinstimmen.

Die LeadsRx-Lösung verteilt die Daten, die normalerweise im Datencenter des SaaS-Analytics Anbieters liegen, in einen separaten DCR, welcher vom IT Team des Kunden kontrolliert und administriert wird. Die Daten im DCR werden durch den LeadsRx Isolation Pixel™ (LIP) gesammelt, einem First Party markierten und gehosteten Webtag, welcher auf der Website des Kundenunternehmens platziert wird. So können die Daten durch das IT Team gemäss Corporate Data Policy verschlüsselt, gespeichert, gesichert, angereichert und kontrolliert werden, und sie werden nicht vermischt mit den anderen Daten, wie das sonst typischen SaaS mandantenfähigen Datenbanken der Fall ist.

a

So funktioniert der LeadsRx Isolation Pixel™

Der LIP besteht aus zwei Komponenten: die erste ist ein Stück Code, welches durch IT auf den Unternehmens-Servern installiert wird. Und die zweite Komponente besteht aus einem zweiten Stück Code, welches in die Unternehmens-Webseite eingefügt wird. Zusammen sammeln diese anonyme sowie First-Party-Daten, welche dann im unternehmensinternen Data Clean Room (DCR) gespeichert werden.

Wichtig dabei ist, dass der LeadsRx Isolation Pixel™ nicht von Third-Party-Cookies abhängig ist, sondern anstelle davon eine Kombination von Techniken verwendet um ein Identitätsdiagramm zur erstellen, welches sowohl deterministische wie auch probabilistische Methoden verwendet, um Customer Journeys zu erstellen. Einmal im Data Clean Room, können die Daten durch die von IT bewilligten Analysewerkzeuge aufbereitet werden.

“Mit dem LeadsRx Privacy Studio können Marketing und IT zusammenarbeiten um sicher Konsumentendaten zu sammeln, zu isolieren, zu analysieren und erfolgreiche und wirksame Marketingkampagnen zu entwickeln, welche die gesteckten Umsatzziele des Unternehmens erfüllen,” sagt AJ Brown, CEO und Co-Founder von LeadsRx. “Datenschutz ist eine Priorität bei unseren Kunden und wir sind froh, dass wir mit der DCR-Architektur nun eine Lösung anbieten können, welche sowohl Datensicherheit bietet wie auch eine intensive Datenanalyse erlaubt.”

LeadsRx Datenschutzerklärung

LeadsRx Software ist führend wenn es um Konsumentendatenschutz geht und sammelt Daten nur mit dem Einverständnis des Kunden und auch dann ausschliesslich anoymisiert. Die Einführung des LeadsRx Privacy Studio™ stellt ein weiterer Beweis dieses Selbstverständisses dar, indem sie IT-Abteilungen ermöglicht, innerhalb des DCR’s ihre eigenen Sicherheitsstandards zu setzen.

Für mehr Details zu LeadsRx’ Datenschutzpolitik Klicken Sie hier.

Um mehr zum LeadsRx Privacy Studio™, LeadsRx Attribution™ und LeadsRx Journey™ zu erfahren besuchen Sie bitte unsere Website.

SmartechResults und LeadsRx

Mit über 5’000 Agentur- wie auch Industriekunden aus allen Branchen ist LeadsRx globaler Marktführer für neutrale Multi-Touch-Attribution. SmartechResults GmbH ist exklusiver Reseller Europe Middle East und Asia für LeadsRx Software. Basierend auf dem einzigartigen Universal Conversion Pixel™ liefert LeadsRx im Gegensatz zu den Analyse-Tools der einzelnen Marketingkanäle eine neutrale und ganzheitliche Sicht und Analyse der Customer Journeys über alle Kommunikationskanäle hinweg. Zusätzlich kann zwischen vielen Attributionsmodellen gewählt werden und damit die richtige Gewichtung jedes Touchpoints sichergestellt werden. Entwickelt durch Marketingprofis ermöglicht die LeadsRx SaaS Software Unternehmen und Agenturen die Marketing Performance mittels übersichtlichen Dashboards inklusive der Berechnung des Return-on-ad-spend (ROAS) exakt zu messen und zu verstehen. Darüber hinaus werden Empfehlungen für Kampagnenoptimierungen in Form eines wöchentlichen Measurement & Optimization Digest’s geliefert. Um mehr darüber zu erfahren wie LeadsRx auch Ihre Organisation unterstützen kann, besuchen Sie uns auf www.smartechresults.com und www.leadsrx.com.

- Advertisement -g

Hinterlasse eine Antwort

Eure Kommentare
Please enter your name here

Mehr


Kate Spade DE

Kürzlich



gremienallee