germany

Maritimes Urlaubsfeeling für Zuhause

Der maritime und nordische Wohnstil ist ein Klassiker der Wohnkultur. Er ist zeitlos schön und frisch, eben wie eine Meeresbrise. Nahezu alle Wohnbereiche lassen sich im maritimen Style dekorieren. Meerestöne und natürliche Elemente zaubern einen entspannten Beach House-Look direkt in unser Zuhause.

mari

Sommer, Sonne, Strand und das Meer gehören einfach zusammen. Wenn man ans Meer denkt, dann kommen einem sofort Muscheln, Treibholz, die Farbe Blau und Dünengras in den Sinn. Diese Elemente und andere Fundstücke aus dem letzten Strandurlaub lassen sich im Handumdrehen für eine maritime Sommerdeko einsetzen. Für ein gemütliches Ambiente kombinieren wir unsere maritime Deko mit Kerzenlicht. Durch das flackernde Licht entsteht eine relaxte (Urlaubs)-Stimmung, die zum Träumen einlädt.
mariWie eine frische Meeresbrise präsentieren sich die handbemalten Kerzen aus Südafrika. Samaki nennt sich die wasserblaue, maritime Kollektion. Das Design entstand bei einem Strandspaziergang am Kap Agulhas, dem südlichsten Punkt Afrikas, an dem sich der Atlantische und Indische Ozean treffen.
mari
Kerzenschein einmal anders: Jede einzelne unserer Kerzen wird in Südafrika in den Nobunto Werkstätten in Napier, nahe dem südlichsten Punkt Afrikas, unter fairen Bedingungen, in liebevoller Handarbeit gefertigt und bemalt. Seit über zehn Jahren sichert sie Familien der Region ein Einkommen. Für die Herstellung werden ausschließlich hochwertige Wachse, Naturdochte und ungiftige Farbpigmente verwendet.

mariDie Deko-Fische werden in einer kleinen befreundeten Werkstatt in Südafrika, unter fairen Bedingungen, kunstvoll von Hand aus Draht und Glasperlen gefertigt. Sie sind in verschiedenen Größen und Farbkombinationen erhältlich. Sonnenstrahlen bringen die Glasperlen zum glitzern. Jedes Deko-Objekt ist ein kleines Kunstwerk, ein Unikat, denn keines gleicht dem anderen. Abweichungen in den Designs, Farben und Formen sind daher mit Freude zu genießen.

mari

nobunto ist eine Fair Trade Manufaktur im südafrikanischen Napier. In liebevoller Handarbeit entstehen bei nobunto in Südafrika kunstvoll handbemalte Kerzen und farbenfrohe handbemalte Keramik. Das Wort nobunto kommt aus der Sprache der Sotho und heißt so viel wie „für die Menschen“. Der Name steht, genauso wie das Logo mit den vier ineinander greifenden Händen, für Gemeinschaft, Zusammenhalt, Freundschaft, Vielfalt, Teamwork und Fairen Handel.

- Advertisement -g

Hinterlasse eine Antwort

Eure Kommentare
Please enter your name here

Mehr


gremienallee

Kürzlich



gr