germany

Johann Lafer: “Ich esse Fleisch nur noch zu ganz besonderen Anlässen”

Bei Johann Lafer kommt Fleisch nur noch zu besonderen Anlässen auf den Teller. Ein solcher ist “Das große SWR3 Grillen mit Johann Lafer” am Sonntag, 11. April. Zu den Auslösern für seine Entscheidung, seinen Fleischkonsum stark zu reduzieren, zählen insbesondere seine Gesundheit, das Thema Nachhaltigkeit sowie seine Kinder. “Ich hatte starke Arthrose im Knie – da haben mir Ärzte geraten, mich vegan zu ernähren. Das war für mich als Koch natürlich erst einmal ein Schock, aber ich habe das dann sehr ernst genommen, weil ich eine Operation verhindern wollte. Und seitdem ich das mache, fühle ich mich extrem leichter, entspannter, frischer und habe vor allem keine Schmerzen mehr”, so Lafer.

Nachhaltigkeit in der jungen Generation

Außerdem ist es dem Starkoch ein Anliegen, mit den Ressourcen der Natur verantwortungsbewusster umzugehen. Ein Umdenken stellt Johann Lafer auch in der jungen Generation fest. “Zum Beispiel kommt unser Sohn nach Hause und sagt: ‘Ich gehe jetzt Wasser in Glasflaschen kaufen’. Wenn ich dem das früher gesagt hätte, dann hätte er geantwortet: ‘Was willste denn mit Glasflaschen?’. Oder, wenn die irgend’ne Party gefeiert haben, dann kam irgendwann der Pizzaservice und das war’s. Wenn ich sehe, dass die sich heute treffen, vorher frische Produkte einkaufen, dass die kochen – daran sieht man, dass das Bewusstsein einfach größer geworden ist.”

fleisch

Grill-Podcast und Event für Familien

Auch in diesem Jahr findet am 11. April “Das große SWR3 Grillen mit Johann Lafer” statt. Familien können per Video-Livestream oder über das Radio in Echtzeit mitgrillen. Passend zum Event startet quasi als Warm-up am 19. März für alle Grillfans der Podcast “Grillen wie ein Promikoch – mit Johann Lafer” mit den ersten beiden Folgen. Weitere Folgen sind während der Grillsaison im 14-tägigen Rhythmus, jeweils freitags abrufbar. Podcast-Hörer*innen erfahren unter anderem, welcher Grill zu ihnen passt, für welche Grill-Gadgets es sich lohnt, Geld auszugeben und wie man beim Einkaufen wirklich frische Produkte erkennt. Die Grill-Tipps reichen von Fleisch über Fisch-Ideen, Vegetarisches bis hin zu veganen Alternativen. Darüber hinaus erzählt der Starkoch persönliche, bisher unveröffentlichte Geschichten, gibt Tipps, die nur ein Profikoch kennt, aber jede und jeder anwenden kann. Außerdem gibt er kleine, spontane Rezept-Ideen.

Fleisch

Zitate frei zur Verwendung bei Nennung SWR3 bzw. “SWR3 Grill-Podcast

- Advertisement -g

Hinterlasse eine Antwort

Eure Kommentare
Please enter your name here

Mehr


gremienallee

Kürzlich